TZB Göppingen Praxis für Sozialpädagogen, Therapeut, Psychotherapeuten, Sozialarbeitern, Mediatorin, Juristin, Kindertherapie, jugendtherapie
Sie sind hier: Startseite » Leistungen » Mobbing

Mobbinghilfe | Mobbingberatung im TZB Göppingen

Was für manche wie Spaß aussieht, ist für andere bitterer Ernst... und oft finden es die meisten nicht lustig - aber machen mit, lachen verlegen oder aufgesetzt... schlicht froh, daß es nicht sie trifft...

Was ist Mobbing?

Unter Mobbing versteht man eine „konfliktbelastete Kommunikation am Arbeitsplatz oder auch in der Schule“ - egal durch welche Gründe - und wird von einer oder mehreren Personen systematisch und über einen längeren Zeitraum angegriffen. Mobbing ist ein Gruppenphänomen und besitzt eine typische „Opfer-Täter-Konstellation“.

Ob am Arbeitsplatz oder in der Schule. Mobbing kann sich stark traumatisierend auf das „Mobbing Opfer“ und seine Zukunft auswirken... Ängste, soziale Isolation, das Gefühl der Machtlosigkeit und Hoffnungslosigkeit macht sich breit. Körperliche Symptome können auftreten. Vermeidungsverhalten (nicht zur Schule/Arbeit gehen), Leistungsabfall (Noten, Konzentration), Schlafstörungen, Niedergeschlagenheit oder auch aggressive Ausbrüche, das Selbstwertgefühl rutscht komplett ab.

Beachtenswert ist, dass Mobbing von der Ungewissheit oder auch dem Wegschauen des Umfeldes lebt. Hinschauen, benennen der (die) sozialen Prozesse, Entkräftung der Gruppendynamik, Einbeziehung des Umfeldes, Befreiung des Opfers aus der Isolation und Abwertung...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website um diese laufend fr Sie zu verbessern. Mehr erfahren